Erster Sieg für die II E-Jugend

Im Heimspiel gegen die erste Mannschaft von Wiedau/Bothel konnten wir den ersten Sieg in der schweren 1.KK Süd einfahren. Wir gewannen nach einer engagierten Leistung völlig verdient mit 5:3. Wie in den vorangegangenen Begegnungen mussten unsere Jungen gegen 1 -2 Jahre älteren Gegner antreten. Im Gegensatz zur enttäuschenden Leistung letzte Woche traten wir mit einer 100% Steigerung auf. Von Marc gut eingestellt waren alle sofort im Spiel und wir kauften dem Gegner den Schneid ab. Zur Halbzeit führten wir 2:1. In der zweiten Hälfte konnten wir unser gutes Spiel weiterführen. In der Abwehr um Mathis , Nicki und Max wurden die entscheidenen Zweikämpfe gewonnen. Das Mittelfeld um Jannis, Benni, Joel und Lasse und Pascal agierte aufmerksam und vorne erwischte Tom endlich einen guten Tag. So eroberte er sich zahlreiche Bälle schon vorne am Gegner und hatte viele gute Chancen geholt. 4 mal traf Tom ins Netz. Auch diesesmal ein sicherer Rückhalt im Tor : Bero …Endlich wieder nach langer Verletzungspause dabei :Tim
Aufdiese Leistung können wir aufbauen.Es geht zum Tabellenführer nach Sittensen

Bob