Nachtturnier

get-attachment

Die Turniersieger Geiersturzflug

SAM_0587

Sehr erfreut waren wir über die Teilnahme unserer Freunde vom USV Passow!

Das Nachtturnier in Lauenbrück verlief mehr als erfolgreich für alle beteiligten.
Die 14 Mannschaften wurden in zwei 7er Gruppen aufgeteilt in denen jeweils die beiden besten Mannschaften ins Halbfinale einzogen. Als Gruppensieger der Gruppe A zog der Vahlder SV ins Halbfinale ein und als zweiter die Truppe von Althletic BinBlau. In der Gruppe B machten Geiersturzflug das Rennen, sowie der FC Rüspel/Weertzen. Im ersten Halbfinale setzte sich dann der Vahlder SV knapp gegen Rüspel Weertzen durch. Im zweiten Halbfinale gelang nach 2:0 Führung Geiersturzflug, Athletic eine Aufholjagd in letzter Sekunde. Im 9 Meter schießen setzte sich dann Geiersturzflug durch. Beim 9er Schießen um Platz 3 siegte Athletic BinBlau nach 6 Schützen und war sichtlich erfreut über die erreichte Platzierung. Im Finale schaffte es nun Geiersturzflug, den Vahlder SV auf Platz 2 zu verweisen, die mit dem Endspiel das erste Spiel des Tages nicht gewannen.
Bei der Anschließenden Siegerehrung kamen alle Mannschaften zusammen und Feierten ausgelassen den  gelungenen Tag!
Der diesjährige Tresen-Pokal ging mit einem Umsatz von 260 Euro an die Mannschaft aus Rüspel/Weertzen, dicht gefolgt vom SV Jeersdorf und Athletic BinBlau!

Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »