Eltern – Kind – Turnen

Fasching beim Eltern-Kind-TurnenWoche für Woche betreten die Kleinsten mit ihren Eltern, Großeltern, Babysittern… die Turnhalle, um sie mit leuchtenden Augen zu erobern, jeweils auf ihre eigene Weise. Sie freuen sich aufs Toben, Klettern, Schaukeln, Kullern und Spielen. Sie genießen die gemeinsame Zeit mit ihren Eltern und den Kontakt mir anderen Kindern in vollen Zügen.

Es ist sehr schön, die Bewegungsfreude der Kinder mitzuerleben und ihre Entwicklungsschritte in motorischen, kognitiven und sozialen Bereichen zu beobachten.

Jeder weiß, wer regelmäßig Sport treibt, tut etwas für seine Gesundheit. Und es ist sicher gut, die Kinder frühzeitig zum Bewegen zu motivieren. So lernen die Kinder, dass Sport wichtig ist, Spaß macht und zum Leben dazugehören sollte.

Wenn Kinder ihre Welt durch Krabbeln und Laufen entdecken, sind sie besonders aufnahmefähig für alles, was ihren Aktionsradius erweitert.Klettern

Sinn und Zweck des Eltern-Kind-Turnens ist in erster Linie die frühe Bewegungsförderung.

Spielerisch, unter Einbeziehung der vorhandenen Turngeräte wird die Motorik des Kindes, sowie die Koordination von Bewegungsabläufen trainiert.

Der körperliche Kontakt mit den Eltern hat einen großen Stellenwert. Sie geben den Kindern durch ihre Hilfestellungen benötigte Sicherheit und Mut zum  Auszuprobieren.  Zusammen freuen sie sich dann über die kleinen und großen Entwicklungsfortschritte.

Als Besonderheiten haben wir das Faschingsturnen am Rosenmontag, ein kleines Sommerfest auf dem Spielplatz und unsere gemütliche Weihnachtsfeier.

Wir treffen uns jeden Montag ( außer an Feiertagen und in den Schulferien) in der Zeit von 15.45 bis 17.00

in der Turnhalle, der Grundschule zur Wümme,Gartenweg.

Ich freue mich auf ganz viele Kinder, mit ihrer Begleitung

Melanie Rehberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »