Jahresbericht Badminton 2021

                                            

Auch das vergangene Jahr war durch Corona geprägt.  Wir nahmen den regelmäßigen Trainingsbetrieb erst ab Juni wieder auf. Die Beteiligung war meist gleichbleibend bei 6 bis 8 Personen. Austritte gab es erfreulicherweise nicht. Unsere geplante Weihnachtsfeier haben wir  aufgrund der hohen Infektionszahlen auch ausfallen lassen. Diese und andere werden wir aber nachholen. Auf ein besseres Jahr 2022.

Kerstin Miesner             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »