Jahresbericht Tennisjugend 2019


Das Wintertraining fand wieder in der Turnhalle der Fintauschule und auch
im Freedom Scheeßel statt.
Am Training haben 34 Kinder teilgenommen, davon 7 Kinder aus Stemmen.
Organisiert und durchgeführt wurde das Training durch Jörg Barautzki.
Unterstützung fand Jörg durch Michaela Ehlbeck, sowie durch Lennart und Michael Worthmann.
Manuela Krzikalla leitete wieder das Grundschultennis immer montags von 14 -15 Uhr.
Am Sommertraining nahmen 39 Kinder teil. Das Training wurde durch Jörg Barautzki, Lennart und Michael Worthmann durchgeführt. Aushilfsweise stand Michaela Ehlbeck zur Verfügung.
Für die Punktspiele im Sommer wurden 8 Mannschaften gemeldet und erreichten die nachfolgend genannten Platzierungen:
Juniorinnen A

  1. Platz und somit berechtigt für die Endrunde, hier im Viertelfinale ausgeschieden
    Juniorinnen B
  2. Platz
    Juniorinnen C
  3. Platz und somit berechtigt für die Endrunde, hier im Achtelfinale ausgeschieden
    Junioren A
  4. Platz, und somit berechtigt für die Endrunde, hier im Achtelfinale ausgeschieden
    Junioren B
  5. Platz
    Junioren C
  6. Platz
    Siekmannrunde:
    Junioren Midcourt
  7. Platz
    Junioren Kleinfeld
  8. Platz -2-
  • 2 –
    Unser 2. Sommercamp fand von 29.-31.07.2019 statt.
    Unter Anleitung von Alexander Hameister, Nicolas Hameister und Jörg Barautzki
    trainierten und spielten die 9 Kinder im Alter zwischen 9 und 16 Jahren 4 Stunden
    täglich. Ein großes Dankeschön gilt unserem Sponsor, der Fahrschule Rogge & Steinke. Auch im Jahr 2020 ist eine Wiederholung des Camps geplant.
    Am 17.07.2019 richtete die Abteilung Tennis einen Tag im Rahmen des Kinderferienprogramms aus.
    Hieran nahmen 19 Kinder bei herrlichem Sommerwetter teil und hatten eine Menge Spaß.
    Ein besonderer Dank gilt hier unserer jungen Tennisspielerin Thea Meyer und unserem jungen Tennisspieler Leon Gerlach, die den Vereinstrainern (Michaela, Philipp und Jörg) durch ihre tatkräftige Unterstützung halfen die Spiele und Geschicklichkeitsübungen durchzuführen.
    Am 31.08.2019 wurde das 40jährige Jubiläum unsere Tennisabteilung gefeiert.
    Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse leiteten Lennart und Michael Worthmann mit Unterstützung von Michaela Ehlbeck ein Showtraining mit den Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 17 Jahren. Hierbei wurden die einzelnen Entwicklungssstufen demonstriert und vorgestellt. Jeder Trainingsteilnehmer konnte so an diesem Tag zeigen was er bzw. sie schon gelernt hat.
    Das Ergebnis war eine tolle Leistung sowohl von den Trainern als auch von den Kindern und Jugendlichen.
    Auch in der Wintersaison 2019 / 2020 wird wieder ein Training sowohl in der
    Turnhalle der Fintauschule sowie im Freedom Scheeßel angeboten.
    Vielen Dank an die Eltern und Vereinsmitglieder die mich so tatkräftig unterstützt haben.
    Jörg Barautzki
    Jugendwart SVL, Abt.: Tennis Lauenbrück, 25.02.2020